RJL Micro & Analytic
COXEM Tabletop SEM-EDX

«Beste Auflösung & hervorragende Ausstattung zu einem attraktiven Preis»

Möchten Sie kleinste Strukturen hochauflösend abbilden und mit Röntgen-Elementanalyse kombinieren?
Coxem bietet einen SEM-EDX-Alleskönner als kompaktes Tischgerät mit zahlreichen Optionen (Niedervakuum, Kühlung, etc.)

COXEM Tabletop SEM-EDX

 

 

 

 

 

 

 

Coxem

 

Coxem ist ein innovativer Hersteller von
hochauflösenden SEM-EDX-Tischgeräten
aus Korea. Die herausragende Technologie
ist ab sofort auch in Deutschland erhältlich.

 

 

 

 

 

 

Weiterführende Links

 

 

 

 

  • Broschüre in Deutsch  Coxem deutsche Broschüre
  • Coxem im Internet  www.coxem.com
  • Broschüre des Herstellers  Coxem Herstellerbroschüre
  • Application Notes des Herstellers  Application Notes

 

Modelle

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

EM-30 Plus | Premium

 

 

EM-30 | Standard

 

 

 

Coxem EM-30 Plus

SE- und BE-Detektor
beste Auflösung 5 nm
Vergrößerung bis 150kx
XYT-Stage motorisiert
35 mm x 35 mm x 45°
Z-Stage manuell
Energie 1-30 kV
EDX-Detektor*
Niedervakuum
Joystick

 

Coxem EM-30

SE- und BE-Detektor
beste Auflösung 20 nm
Vergrößerung bis 100kx
XYT-Stage motorisiert
35 mm x 35 mm x 45°
Z-Stage manuell
Energie 1-30 kV
EDX-Detektor*

 

 

 

 

 

* System wahlweise von Bruker, EDAX oder Oxford

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Technologie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Niedervakuum

 

 

Probenkühlung

 

 

 

variables Niedervakuum

Niedervakuum-System
mit variablem Druck,
über die Restluft-Moleküle
können nicht-leitende
Proben entladen werden
und ohne Beschichtung
mikroskopiert werden.

 

Bühne für Probenkühlung

thermoelektrische
Probenkühlung für die
mikroskopische Analyse
von biologischen und
flüssigen Präparaten,
bis 18 mm Durchmesser,
Vakuum-Durchführung
inklusive

 

 

variables Niedervakuum

variabler Druckbereich:
1 bis 100 Pa bzw.
0.0075 bis 0.75 Torr

 

Bühne für Probenkühlung

Temperaturbereich:
-25 bis 50 °C
Genauigkeit: 1.0 °C

 

 

Joystick

 

 

Sputtergerät

 

 

 

Coxem Joystick

intuitive Steuerung von
Fokus und Vergrößerung
sowie XY-Navigation durch
Multifunktions-Joystick

 

Coxem Sputtergerät

Sputtergerät zur
Beschichtung der Probe
mit metallischen Filmen,
Ionenstrom 0-9 mA, Target
Durchmesser 50 mm,
Standard Au und Pt

 

 

 

 

 

 

 

 

© RJL Micro & Analytic GmbH, Im Entenfang 11, 76689 Karlsdorf-Neuthard, Deutschland (2007-18) - Impressum - Sitemap

 

Akkreditiertes Prüflabor Aspex Bauteilsauberkeit Bruker microCT E2V EDX Gunshot Residue GSR In-Vivo ISO-16232 ISO-17025 ISO-4405 ISO-4406 ISO-4407 Kubtec Laser-Mikroskopie Materialbestimmung Micro-CT MicroQuick Mikro-CT Mikrotomographie Millbrook MiniSIMS Nano-CT Nanotomographie Nanophoton Ölreinheitsanalyse Partikelanalyse Partikelscanner Partikeltypisierung PSEM Radiographie Rasterelektronenmikroskopie Raman-Mikroskopie REM Restschmutzanalyse Restschmutzbestimmung Röntgenanalyse Röntgeninspektion SAI Sauberkeitsanalyse SEM-EDX SGX Sensortech SIMS-TOF SkyScan South Bay Technology Stahleinschlussanalyse Technische Sauberkeit Time-Of-Flight VDA-19 Zerstörungsfreie Prüfung